Mietrechtsgesetz anwenden

Wohnungen in gefördert errichteten Mietwohngebäuden mit mehr als zweiMietgegenständen fallen unter die Vollanwendung des MRG. foto: shutterstock

Wohnungen in gefördert errichteten Mietwohngebäuden mit mehr als zwei

Mietgegenständen fallen unter die Vollanwendung des MRG. foto: shutterstock

Bei Mietrechtsfragen ist es stets wichtig zu wissen, ob ein Mietgegenstand
in die Vollanwendung, Teilanwendung und Nichtanwendung des MRG fällt.

Recht Das Mietrechtsgesetz (MRG) gilt grundsätzlich für die Miete von Wohnungen, Wohnungsteilen und Geschäftsräumlichkeiten, für mitgemietete Haus- oder Grundflächen (z. B. Gärten, Abstellplätze). Zu beachten ist, dass das Mietrechtsgesetz nicht für alle Mietverhältnisse gleich gilt. Einige Mietverh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.