Der Mazda 3 ist kein x-beliebiger Mitläufer

Mobilität / 19.01.2020 • 13:00 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
In dynamischer Ausformung präsentiert sich der Mazda 3. Unter der Motorhaube verbirgt sich eine innovative Antriebsart. VN/STIPLOVSEK

Als Skyactiv-X-Modell fährt er im aufreizenden Blechkleid mit außergewöhnlicher Motorentechnik vor.

Hans Günter Pellert