Toledo mit 90-PS-Diesel

Motor / 09.08.2013 • 12:45 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Den Seat Toledo gibt es jetzt auch mit dem „Österreich-Motor“.
Den Seat Toledo gibt es jetzt auch mit dem „Österreich-Motor“.

Seat. Ab sofort ist für die Toledo-Modellpalette ein neuer Einstiegsdiesel verfügbar. Mit dem „Österreich-Motor“, dem 90 PS starken 1,6 Liter TDI Common Rail, erweitert die spanische Marke ihr Motorenangebot um ein starkes und beliebtes Aggregat. Dieses ist mit Dieselpartikelfilter ausgerüstet und kann sowohl mit dem automatischen 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe als auch mit dem manuellen Fünfganggetriebe kombiniert werden. Der Sprint von 0 auf 100 wird in nur 12,2 Sekunden absolviert und die Höchstgeschwindigkeit beträgt 184 km/h. Der Verbrauch liegt bei 4,4 Liter. Die Preise: ab 17.590 Euro.