G-Produktion wird in Graz kräftig erhöht

Motor / 04.10.2013 • 13:44 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Mercedes. Der Klassiker unter den bei Magna-Steyr in Graz gefertigten Autos, die Mercedes G-Klasse, wird nach der 2012 erfolgten Modellpflege nun in einer runderneuerten Produktion hergestellt. So wurde die Produktion auf 60 Einheiten pro Tag in zwei Schichten hochgefahren. Mit rund 12.000 Einheiten baue man 2013 ein Drittel mehr als 2009 und damit so viel wie noch nie, hieß es bei Magna.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.