Mazda legt in Europa zu

Motor / 04.10.2013 • 14:00 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Mazda ist in Europa wieder auf Erfolgskurs. Foto: Werk
Mazda ist in Europa wieder auf Erfolgskurs. Foto: Werk

mAZDA. In den beiden Monaten Juli und August verzeichnete Mazda einen Zuwachs bei den europäischen Pkw-Neuzulassungen von 31,1 Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres. Mit 97.025 Pkw-Neuzulassungen hat Mazda im bisherigen Jahresverlauf bis Ende August ein Plus von mehr als elf Prozent eingefahren – der größte Zuwachs aller Volumenmarken.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.