Mit Sicherheit souverän

Motor / 08.08.2014 • 13:02 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Den Altmeister V70 hält Volvo durch Updates auf stets aktuellem Stand, vor allem im Hinblick auf Sicherheit.
Den Altmeister V70 hält Volvo durch Updates auf stets aktuellem Stand, vor allem im Hinblick auf Sicherheit.

Eine komplette Assis- tenten-Mitgift gehört für Volvo im V70 zum Standardprogramm.

volvo. Oft ist weniger mehr. Nach diesem Motto handeln die Schweden stets, wenn es darum geht, ihre Modelle optisch aufzufrischen. Wie im Falle des geräumigen, robusten und in jeder Fahrsituationslage edlen und zeitlosen Kombi-Klassikers V70. Dadurch bleibt er auf den ersten Blick stets derselbe. Die großen Revolutionen spielen sich unter der Haut ab. In Form von kraftvolleren und dennoch genügsam bleibenden Motoren (neuerdings Vierzylinder), die – drei Benziner und vier Diesel – in der Leistungsspanne von 115 bis 304 PS zur Auswahl stehen. Mit Sicherheit souverän bleibt er dank kontinuierlich upgedateter kompletter Sicherheitsmitgift sowie in die Serie einfließenden elektronischen Assistenz-Systemen. Das reicht von der City-Notbremsfunktion bis zum aktiven Einparkhelfer, laufend ergänzt durch die neuesten Technologien wie zum Beispiel Car-to-Car-Kommunikation und Fußgänger-Erkennungssysteme.

Das Ladevolumen: 575 bis 1600 Liter. Der Preis: ab 38.700 Euro. Das ist der Tarif für den D2 mit 115 PS und manuellem Sechsgang- oder Sechsstufen-Doppelkupplungsgetriebe in der Einstiegs-Ausstattungsstufe „Kinetic“.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.