Erstes SUV-Cabrio kommt im Frühjahr

Motor / 09.10.2015 • 13:47 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Das Evoque Cabrio absolviert derzeit ein intensives Testprogramm. Foto: werk
Das Evoque Cabrio absolviert derzeit ein intensives Testprogramm. Foto: werk

Range Rover. Auf der Los Angeles Auto Show (ab 20. November) feiert Land Rover die Weltpremiere des Range Rover Evoque Cabrio. Das Fahrzeug, das bereits ein umfangreiches Testprogramm absolviert hat, soll dann im Frühjahr 2016 auf den Markt kommen. Einen ersten Eindruck von der offenen Version vermittelt ein Video auf Youtube. Der Film zeigt den noch getarnten Wagen unter anderem am legendären Eastnor Castle bei der finalen Erprobung. Dort in den West Midlands unterhält Land Rover sein Offroad-Testgelände, bei der auch das Cabrio seine uneingeschränkte Geländetauglichkeit beweisen musste. Bereits zuvor war das Cabriolet in unterschiedlichen Klimazonen und verschiedenen Einsatzbedingungen in vielen Teilen der Erde unterwegs.