PSA will den Realverbrauch ermitteln

Peugeot/CitroËn. Der PSA-Konzern mit seinen Marken Peugeot und Citroën und die Nichtregierungsorganisation Transport & Environment wollen gemeinsam bis zum Frühjahr 2016 die Verbrauchsdaten im Fahrbetrieb ermitteln. Bis 2017 sollen außerdem die Schadstoffemissionen von PSA-Modellen mit Motoren der E

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.