Motor / 07.10.2016 • 13:57 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Im Wettlauf der weltgrößten Autohersteller hat der VW-Konzern trotz des Abgasskandals derzeit die Nase vorn: Mit 6,72 Millionen verkauften Fahrzeugen der Konzernmarken in den ersten acht Monaten sichern sich die Wolfsburger Platz eins im Ranking der Autohersteller vor Toyota (6,56 Millionen Autos) und der Renault-Nissan-Allianz (5,52 Millionen Autos).