Smartphone als Gefahr am Steuer

Motor / 03.02.2017 • 14:31 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
479 Menschen starben im Vorjahr auf Österreichs Straßen. In 332 Fällen war Ablenkung schuld am Unfall.
479 Menschen starben im Vorjahr auf Österreichs Straßen. In 332 Fällen war Ablenkung schuld am Unfall.

Die Handy-Nutzung hinterm Steuer ist zwar verboten, aber dennoch Alltag.