Abgespeckt und trotzdem dicker

Motor / 10.02.2017 • 14:02 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Nächster Touareg: Konzept Prime-T gibt einen Ausblick.
Nächster Touareg: Konzept Prime-T gibt einen Ausblick.

VW. Anfang 2018 wird VW die dritte Generation des Touareg auf den Markt bringen. Wie jetzt die Zeitschrift „Auto Motor Sport“ erfahren haben will, wird die kommende Variante des SUV-Modells deutlich wachsen und zugleich aber auch leichter werden. Außerdem soll der Allradler mit digitalisierten Innenraumwelten und stärkerer Vernetzung punkten.Das Längenwachstum wird demnach beträchtlich ausfallen, denn um gleich 20 Zentimeter wird die dritte Generation des Allradlers auf gut fünf Meter springen.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.