Start-up bringt neues E-Auto

Angetrieben wird der e.GO von einem E-Motor von Bosch.

Angetrieben wird der e.GO von einem E-Motor von Bosch.

e.Go Mobile. Auf der Cebit in Hannover stellte das Aachener E-Auto-Start-up e.GO Mobile das rein elektrisch getriebene Stadtwägelchen e-GO Life vor. Abzüglich der staatlich gewährten Elektroauto-Kaufprämie soll der Life nur rund 12.000 Euro kosten. Schon 2018 soll es so weit sein. Die technischen Da

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.