VN-Testbericht. Ducati Monster 1200

Eine Diva mit Ecken und Kanten, an denen man sich reiben kann

von daniel schutti
Der charakteristische Stahlgitterrohrrahmen gibt der Ducati Monster zusätzlichen Halt und Stabilität. vn/schutti

Der charakteristische Stahlgitterrohrrahmen gibt der Ducati Monster zusätzlichen Halt und Stabilität. vn/schutti

Zarte Optik-Modifikationen verdeutlichen gestiegene sportive Ambitionen.

bregenz Ducati spendiert der Monster 1200 nicht nur ein Euro4-Update, sondern ein neues Design, einen druckvolleren Motor und neue Elektronik. Die typische Monsterlinie bleibt erhalten, das Heck wurde um 20 mm gekürzt, der Tank ist jetzt etwas schlanker und hat einen Liter weniger Fassungsvermögen a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.