VN-Gespräch. Marc Boderke (49), Geschäftsführer Mercedes-Benz Österreich

Dieselverkäufe nicht ins Bodenlose gefallen

Großes Interesse an neuer A-Klasse und stabile Verkaufszahlen bei Dieselautos.

Mercedes-Benz Audi überholt und BMW dicht auf den Fersen: 2017 war ein gutes Jahr für den Stuttgarter Premiumhersteller Mercedes am österreichischen Markt. Geschäftsführer Marc Boderke (49) ist mit den Absatzzahlen „absolut zufrieden“ und sieht große Potenziale. „Wir stehen mit der A-Klasse und der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.