Nissan schärft den GT-R

02.08.2019 • 08:09 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Nissan schärft seinen Sportwagen GT-R Nismo nach. So kommt beim unverändert 600 PS starken 3,8-Liter-V6-Benziner jetzt der Turbolader aus der Rennsportversion GT3 zum Einsatz. Außerdem wurden die Titan-Abgasanlage sowie die Schaltsteuerung überarbeitet.