Zoran Hristic, Komponist der „Trillerpfeifen-Cantata“, tot

APA Ticker / 12.11.2019 • 18:55 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Der serbische Komponist Zoran Hristic ist im Alter von 81 Jahren gestorben. Dies teilte das staatliche serbische Fernsehen RTS am Dienstag mit. Hristic komponierte Werke für Kammerorchester, Solo-Instrumentalisten und Vokalisten sowie Musik für Film und Theater.

1997 schuf er auf dem Höhepunkt der Proteste gegen den damaligen Autokraten Slobodan Milosevic die „Feierlichen Cantata für Tausende Töpfe, Trillerpfeifen, Trompeten und Trommeln“, die von den Teilnehmern der Massenkundgebungen intoniert wurde. Außerdem komponierte er die Musik für die Eröffnung der Olympischen Winterspiele in Sarajevo 1984.