Weltklimakonferenz COP27 beginnt in Sharm el-Sheikh

05.11.2022 • 22:40 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Weltklimakonferenz COP27 beginnt in Sharm el-Sheikh

sharm elsheikh Überschattet von mehreren Krisen unter anderem bei der Energie und weltweiter Ernährung beginnt am Sonntag die Weltklimakonferenz COP27 in Ägypten. Im Badeort Sharm el-Sheikh am Roten Meer beraten Vertreter aus knapp 200 Staaten zwei Wochen lang darüber, wie der Kampf gegen die Erderhitzung verstärkt werden kann. Die Zeit drängt, denn die vergangenen sieben Jahre waren die wärmsten seit Beginn der Wetteraufzeichnungen.

Wichtiges Thema sind außerdem Finanzhilfen für ärmere Staaten – auch deshalb, weil die UN-Konferenz erstmals seit 2016 wieder auf dem afrikanischen Kontinent stattfindet. Erwartet werden rund 40.000 Teilnehmer.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.