Ich geh mit meiner Laterne

OP / 21.11.2022 • 15:52 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Ich geh mit meiner Laterne

Fest Der heilige Martin bewegt auch nach 1600 Jahren die Herzen der Kinder und Erwachsenen. Über 300 Kinder und Erwachsene kamen zur traditionellen Martinsfeier und dem Laternenumzug ins Gisinger Dorfzentrum, bestens vorbereitet vom Kindergarten Am Oberen Riegel und der Pfarre Gisingen. Nach einer kleinen, stimmungsvollen Feier in der Kirche mit Liedern und dem Martinsspiel der Gisinger Moatla zogen Klein und Groß mit vielen Laternen rund um die Kirche. Mit einem tollen Martinslied rund um die Feuerschale sowie heißem Tee und vielen guten Bäckereien, vorbereitet durch die Eltern der Kinder, klang dieses frohe Zusammensein aus. Kindergartenleiterin Renate Hirschauer und ihrem Team sowie Schwester Ellen Custers FSO und den Ehrenamtlichen der Pfarre gilt der Dank. TAY

Nach der Einstimmung in der Kirche verwandelte der Nachwuchs das Gisinger Ortzentrum mit seinen Laternen in ein Lichtermeer. TAY
Nach der Einstimmung in der Kirche verwandelte der Nachwuchs das Gisinger Ortzentrum mit seinen Laternen in ein Lichtermeer. TAY

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.