400 Ex-Politiker schickten Pass freiwillig zurück

Politik / 26.10.2012 • 20:26 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Diplomatenpass: Künftig nur noch für „Aktive“. Foto: APA
Diplomatenpass: Künftig nur noch für „Aktive“. Foto: APA

Wien. Rund 400 der von Außenminister Michael Spindel­egger (ÖVP) eingezogenen 900 Diplomatenpässe sind laut Regierungsinformationen freiwillig zurückgegeben worden. Das begehrte Dokument soll künftig nur noch Diplomaten und Regierungsmitgliedern zur Verfügung stehen. Bisher waren zahlreiche Altpolitiker im Besitz von Diplomatenpässen.