Salzburger ÖVP will das Team völlig erneuern

Politik / 22.03.2013 • 23:02 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Salzburgs ÖVP-Chef Wilfried Haslauer. Foto: apa
Salzburgs ÖVP-Chef Wilfried Haslauer. Foto: apa

Salzburg. (VN) Salzburgs VP-Chef Wilfried Haslauer wird sein Regierungsteam völlig austauschen, sollte die VP bei der Landtagswahl am 5. Mai stärkste Kraft im Land werden: Den Halleiner Bürgermeister Christian Stöckl hat er für das Finanzressort vorgesehen, die Anwältin Brigitta Pallauf für Frauen, Familie, und Pflege und Josef Schwaiger für das Agrarressort.