Interesse an Medizinstudium leicht gestiegen

Politik / 25.03.2013 • 22:38 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

WIEN. (VN) Das Interesse an Studienplätzen an den Medizin-Unis Wien, Graz und Innsbruck ist nach einem leichten Rückgang im Vorjahr wieder gestiegen. Für das heuer erstmals einheitliche Aufnahmeverfahren für die insgesamt 1500 Studienplätze, das an allen drei Unis am 5. Juli stattfinden wird, haben sich in diesem Jahr 10.643 Bewerber fix angemeldet.