Blockade von Radareinsatz in Kommunen

Politik / 26.03.2013 • 23:02 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
In Gemeinden soll es vermehrt blitzen, geht es nach Anton Heinzl.
In Gemeinden soll es vermehrt blitzen, geht es nach Anton Heinzl.

Wien. (VN) „Verkehrsministerin Doris Bures hat vor geraumer Zeit einen Gesetzesvorschlag präsentiert, wonach die Kommunen wieder Ge­schwindigkeitsüberwachun-gen vornehmen können. Allein unter den Bundesländern herrscht diesbezüglich Uneinigkeit“, so SPÖ-Verkehrssprecher Anton Heinzl zur Forderung, Radarboxen in Gemeinden aufzustellen.