420 Migranten erhielten einen Schulabschluss

Politik / 28.03.2013 • 22:34 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

WIEN. (VN) 2012 wurde 420 Migranten der Schul- bzw. Lehrabschluss in einem Nostrifikationsverfahren anerkannt, wie die „Medien-Servicestelle Neue Österreicher/innen“ berichtet. Damit wurden von den insgesamt 1036 Anträgen 40 Prozent positiv beschieden. 256 Anträge wurden abgelehnt, in 360 Fällen wurden Zusatzprüfungen vorgeschrieben.