SPÖ-Basis will in Zukunft mehr mitbestimmen

Politik / 06.10.2013 • 21:45 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Salzburg. Am Wochenende wurde am SPÖ-Landesparteitag in Salzburg mehrheitlich beschlossen, dass die Mitglieder der Partei und damit die Basis künftig über anstehende Koalitionsverträge abstimmen sollen. Der vom Verband Sozialistischer Studenten Salzburg eingebrachte und von den JUSOS Salzburg unterstützte Antrag wurde mehrheitlich angenommen.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.