Dutzende Tote im Syrien-Krieg

Damaskus. Bei Anschlägen in den syrischen Städten Damaskus und Homs sind gestern mindestens 50 Menschen ums Leben gekommen. In der umkämpften Metropole Homs explodierten zwei Autobomben in einem vorwiegend von Alawiten bewohnten Viertel, wie ein Vertreter der örtlichen Behörden der Nachrichtenagentu

Artikel 13 von 13
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.