Stadler-Prozess auf Juni vertagt

Wien. Der Prozess gegen den EU-Abgeordneten Ewald Stadler am Straflandesgericht Wien wird am 16. Juni fortgesetzt. Auch die Anhörung weiterer Zeugen, die am Rande in die Causa involviert sein sollen, brachte gestern nichts Neues zutage. Dem Angeklagten wird vorgeworfen, FPÖ-Chef Heinz-Christian Stra

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.