Nöte, Wünsche und ein Stellvertreter-Kandidat

Erwin Mohr beim Feuerwehrumzug: Er glaubt an die EU und vertraut darauf, dass laut Umfragen zwei Drittel auf keinen Fall austreten würden.
Erwin Mohr beim Feuerwehrumzug: Er glaubt an die EU und vertraut darauf, dass laut Umfragen zwei Drittel auf keinen Fall austreten würden.

Streifzug durch einen zögerlichen Wahlmorgen – in Wolfurt erwartete Erwin Mohr er­lösende Nachrichten.

Bregenz. Was für ein Morgen! Angelika (39) und Mario (40) Grünwald aus Hörbranz nutzen ihn für eine Fahrt auf den Pfänder. Haben sie zuvor gewählt? „Nein“, sagt Angelika, sie habe sich schwer getan mit den Kandidaten. Ihr Mann fügt abwehrend hinzu: „Man erreicht eh nichts.“

So denken viele. Im Harder

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.