Papst gedenkt der NS-Opfer

Papst Franziskus an der Klagemauer in Jerusalem. Foto: RTS
Papst Franziskus an der Klagemauer in Jerusalem. Foto: RTS

Jerusalem. Zum Abschluss seiner Nahost-Reise gedachte Papst Franziskus gestern in Jerusalem der Opfer der Judenvernichtung durch die Nationalsozialisten. „Nie wieder, oh Gott, nie wieder“, sagte er in der Gedenkstätte Yad Vashem. „Hier sind wir, oh Gott, beschämt davon, was der Mensch, der doch nach

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.