Konservativ und sozial

Hat beste Chancen, EU-Kommissionspräsident zu werden: Luxemburgs Ex-Premier Jean-Claude Juncker. Foto: EPA
Hat beste Chancen, EU-Kommissionspräsident zu werden: Luxemburgs Ex-Premier Jean-Claude Juncker. Foto: EPA

EU-Kommissionschef: Kandidat Juncker schaut über den parteipolitischen Tellerrand.

Brüssel. Jean-Claude Juncker hat in der Politik schon viel erlebt. Als Premierminister Luxemburgs amtierte er 18 Jahre, bis sich im Dezember 2013 schließlich drei Parteien zusammentun konnten, um den Übervater der Christsozialen in die Opposition zu schicken. Juncker hat den Vertrag von Maastricht u

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.