Ministeriumsentwurf zur Ärzte-Arbeitszeit

Wien. Für die Neuregelung der Ärzte-Arbeitszeit hat das Sozialministerium nun einen Entwurf fertig, der vorerst auf informeller Ebene mit den Bundesländern besprochen wird. Ziel bleibt, die Arbeitszeiten ab 2015 in Etappen zu verringern. Handlungsbedarf entstand nicht zuletzt durch eine EU-Mahnung.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.