Kranker Seselj nach Serbien zurückgekehrt

Politik / 12.11.2014 • 22:36 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Vojislav Seselj stellte sich 2003 dem Kriegsverbrechertribunal. AP
Vojislav Seselj stellte sich 2003 dem Kriegsverbrechertribunal. AP

Nationalistenführer aus Haft entlassen. EUFOR bleibt in Bosnien.