Senat blockiert NSA-Gesetz

Politik / 19.11.2014 • 22:38 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

WASHINGTON. Die Republikaner im US-Senat haben einen Entwurf von Präsident Barack Obama zur Eindämmung der NSA-Spionage blockiert. Die Debatte über das Gesetz kann nicht eröffnet werden, weil bei der Verfahrensabstimmung die notwendige Mehrheit nicht zustande kam.