Faymann und Renzi kämpfen für Wachstum

Politik / 24.11.2014 • 22:44 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
ABD0044_20141124 - WIEN - ÖSTERREICH: Bundeskanzler Werner Faymann (R.) und der italienische Premier Matteo Renzi vor Beginn einer Unterredung am Montag, 24. November 2014, im Bundeskanzleramt in Wien. - FOTO: APA/ROBERT JAEGER

ABD0044_20141124 – WIEN – ÖSTERREICH: Bundeskanzler Werner Faymann (R.) und der italienische Premier Matteo Renzi vor Beginn einer Unterredung am Montag, 24. November 2014, im Bundeskanzleramt in Wien. – FOTO: APA/ROBERT JAEGER