Optimistisch vor Faymanns Wahl

Politik / 25.11.2014 • 22:14 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien. Die SPÖ-Regierungsmitglieder rechnen bei der Wiederwahl von SPÖ-Vorsitzendem Werner Faymann beim Bundesparteitag am kommenden Freitag mit einem guten Ergebnis. Konkrete Zahlen wollten sie sich am Dienstag aber nicht entlocken lassen, lediglich Sozialminister Rudolf Hundstorfer erklärte, er erwarte eine Zustimmung von über 90 Prozent. Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser erwartet sich „ein gutes“ Ergebnis. Für Infrastrukturminister Alois Stöger ist die Zustimmung klar: „Wenn jemand nicht zufrieden ist, muss er kandidieren“, sagte er in Richtung allfälliger Kritiker.