Eine Neuerung beim Pflegegeld

Politik / 27.11.2014 • 22:44 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

wien. Sozialminister Rudolf Hundstorfer (SPÖ) gab eine Neuerung bei der Einstufung des Pflegegeldes bekannt: „Bisher konnten Pflegefachkräfte die Einstufung in das Pflegegeld ab der Stufe 4 vornehmen, im Laufe des kommenden Frühjahrs werden bereits Erhöhungsanträge ab Stufe 3 durch Pflegefachkräfte geprüft und vorgenommen werden können.“ In Österreich beziehen 5,2 Prozent der Bevölkerung Pflegegeld.