Milliarden durch Beschäftigung von Asylanten

Politik / 28.11.2014 • 22:04 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

wien. Laut dem Arbeitsmarkt­experten August Gächter würde eine adäquate Beschäftigung von Flüchtlingen Bund und Ländern bis zu acht Milliarden jährlich an zusätzlichen Einnahmen bescheren. Das habe eine im Auftrag des Städtebundes durchgeführte Berechnung ergeben, sagte Gächter im Interview mit dem MO-Magazin für Menschenrechte.