Zwei neue Vizepräsidenten für den OGH

Politik / 28.11.2014 • 22:04 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

wien. Anton Spenling (61) und Elisabeth Lovrek (55) sind neue Vizepräsidenten des Obersten Gerichthofes. Bundespräsident Heinz Fischer hat sie mit Wirkung vom 1. Jänner für die Nachfolge der in Pension gehenden Vizepräsidentinnen Ilse Huber und Brigitte Schenk ernannt. Lovreks Ernennung bricht die bisherige Praxis: Sie hat noch keinen Senatsvorsitz.