Tausende hatten in Wien „die Nase voll von Nazis“

von Birgit Entner
Die Proteste in Wien verliefen friedlicher als im vergangenen Jahr.  FOTO: APA
Die Proteste in Wien verliefen friedlicher als im vergangenen Jahr. FOTO: APA

Proteste gegen den Akademikerball in der Hofburg: 2500 Polizisten im Einsatz.

Wien. (VN-ebi) „Warum müssen’s denn unbedingt in der Hofburg tanzen. Vor allem gerade jetzt, kurz nach dem Auschwitz-Gedenken. Können’s net woanders hin?“ Freitag war kein normaler Tag, um mit den Nordic-Walking-Stöcken durch die Stadt zu spazieren. Das hat auch ein Wiener Pensionist bemerkt, der am

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.