„Nicht alles nach Wien ziehen“

Politik / 18.02.2015 • 22:37 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Vrabl-Sanda, Leiterin der WKStA, fordert ein zentrales Kontoregister.  FOTO: APA
Vrabl-Sanda, Leiterin der WKStA, fordert ein zentrales Kontoregister. FOTO: APA

Experte: Dezentralisierung der Korruptionsstaatsanwaltschaft wäre sinnvoll.