Der Atem der Neos sitzt im Nacken

Politik / 18.05.2015 • 22:25 Uhr / 8 Minuten Lesezeit
Matthias Strolz glaubt, dass die Neos einiges in Gang bringen, auch die Erneuerung der ÖVP. Diese sei allerdings von Angst getrieben.  FOTO: APA
Matthias Strolz glaubt, dass die Neos einiges in Gang bringen, auch die Erneuerung der ÖVP. Diese sei allerdings von Angst getrieben. FOTO: APA

Strolz: Würden Private ihr Geld wie einige Länder verwalten, bekämen sie einen Vormund.