Portugiesen wählen eine neue Regierung

02.10.2015 • 20:45 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

lissabon. Am Sonntag sind 9,7 Millionen Portugiesen aufgerufen, die 230 Abgeordneten des Parlaments neu zu wählen. Umfragen sagen ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen der liberal-konservativen Regierung unter Premier Passos Coelho und den oppositionellen Sozialisten unter António Costa voraus. Wahlkampfthema sind die radikalen Sparmaßnahmen.