Keine Änderung am Jobmarkt

Politik / 05.10.2015 • 22:58 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Luxemburg. Sozialminister Rudolf Hundstorfer (64, SPÖ) sieht angesichts der Flüchtlingskrise derzeit keinen Änderungsbedarf am Arbeitsmarkt in Österreich. Zunächst müsse die Verteilung der 120.000 Flüchtlinge auf die EU-Staaten vollzogen werden, sagte er. Bevor über den Arbeitsmarktzugang von Asylwerbern vertieft diskutiert werde, müsse die Vollziehung des Aufteilungsschlüssels von Asylwerbern im Vordergrund stehen.