Kurz notiert.

16.10.2015 • 20:49 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

drohnenrätsel. Türkische Jets haben am Freitag laut Militär eine in ihren Luftraum eingedrungene Drohne an der Grenze zu Syrien abgeschossen. Der Abschuss sei erfolgt, nachdem drei Warnungen ignoriert worden seien. Es sei unklar, welchem Land die Drohne gehöre. Syrien und Russland beteuern, ihnen gehöre das Gerät nicht.

 

grenzsperre. Angesichts des Flüchtlingsstroms auf der Balkan-Route hat das ungarische Kabinett am Freitag die Schließung der grünen Grenze zu Kroatien beschlossen. Die Regelung gelte ab Mitternacht, reguläre Übergänge seien nicht betroffen. 

 

korruption. Die Regierung in Moldau, die einen EU-Beitritt anstrebt, gerät unter Druck. Staatsdiener sollen Banken um fast eine Milliarde Euro geprellt haben. Erste Verhaftungen erfolgten am Freitag. Demonstranten und Opposition, die eine engere Bindung an Russland anstrebt, fordern Neuwahlen.

 

datenspeicherung. Deutschland erlaubt die Vorratsdatenspeicherung zur Verbrechensbekämpfung. Gegen die Stimmen von Linken und Grünen setzte die Mehrheit der Koalition die Maßnahme am Freitag durch. Die Opposition kündigte Klagen an.