Assad dankt Putin in Moskau für Militärhilfe

Politik / 21.10.2015 • 23:09 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

moskau. Syriens Staatschef Baschar al-Assad hat in Moskau Russlands Präsidenten Wladimir Putin getroffen. Nach Kreml-Angaben dankte Assad Putin für die militärische Unterstützung. Beide Staatschefs bekräftigten, dass ein politischer Prozess folgen müsse. Für die USA sei dieser Besuch laut Außenministerium nicht überraschend gekommen.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.