Assad dankt Putin in Moskau für Militärhilfe

21.10.2015 • 21:09 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

moskau. Syriens Staatschef Baschar al-Assad hat in Moskau Russlands Präsidenten Wladimir Putin getroffen. Nach Kreml-Angaben dankte Assad Putin für die militärische Unterstützung. Beide Staatschefs bekräftigten, dass ein politischer Prozess folgen müsse. Für die USA sei dieser Besuch laut Außenministerium nicht überraschend gekommen.