Politiker sorgen für Diskussionen, Sie reden mit. Die Umfrage des Tages von VN und VOL.AT

Politik / 26.10.2015 • 22:20 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Die FPÖ ist dafür, Bildungsministerin Heinisch-Hosek dagegen: Soll
Deutsch als Pausensprache in
der Schule eingeführt werden?


Ja: 79,13 Prozent
Nein: 20,87 Prozent


1030 Teilnehmer

Heutige Frage: Der Justizminister
möchte mehr Jugendliche statt in
U-Haft in Wohngemeinschaften
unterbringen. Eine gute Idee?