Über 25 Jahre lang im Ruhestand

Österreicherinnen laut OECD-Studie im Spitzenfeld. Diskussion um Pensionskommission.

Wien. Die Österreicher gehen im Vergleich der Industrienationen früh in Pension und genießen den Ruhestand besonders lange. Das geht aus der OECD-Studie „Renten auf einen Blick“ hervor, die am Dienstag präsentiert wurde. Vor allem Frauen sind hierzulande mit 25,4 zu erwartenden Jahren sehr lange in

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.