Wieder Razzien in Brüssel

brüssel. In Brüssel hat es am Mittwoch erneut Razzien und Festnahmen im Zusammenhang mit den Pariser Anschlägen vom 13. November gegeben. Die Polizei habe fünf Häuser durchsucht und zwei Menschen zum Verhör mitgenommen, wie die Generalstaatsanwaltschaft in der belgischen Hauptstadt mitteilte.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.