Umstrittene AMS-Kurse

Kurz kritisiert Trennung von Männer und Frauen in Kursen.
Kurz kritisiert Trennung von Männer und Frauen in Kursen.

Kritik an getrennten Kompetenzchecks von Flüchtlingen. AMS und SPÖ verteidigen Linie.

Wien. Der Umgang mit Flüchtlingen sorgt für weitere koalitionären Auseinandersetzungen: ÖVP-Integrationsminister Sebastian Kurz lobte zwar die Kompetenzchecks am AMS. Ihm zufolge ist es aber „wirklich absurd“, wenn die Kurse für Araber nach Geschlechtern getrennt, für Russen und andere jedoch gemein

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.