Schweiz wählt eine neue Regierung

SVP-Chefstratege Christoph Blocher.
SVP-Chefstratege Christoph Blocher.

Bundesrat: Zuwachs für rechtsnationale SVP auf zwei Sitze erwartet.

Bern. Die rechtskonservative Schweizerische Volkspartei (SVP) kann bei der Wahl der neuen eidgenössischen Regierung heute, Mittwoch, mit einer stärkeren Machtbeteiligung rechnen. Statt wie in den vergangenen Jahren nur einen der sieben Minister zu stellen, wird die SVP höchstwahrscheinlich wieder mi

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.