Dämpfer für Gabriel bei der Wiederwahl

berlin. Sigmar Gabriel hat bei seiner Wiederwahl als Vorsitzender der deutschen Sozialdemokraten einen Dämpfer bekommen. Der 56-jährige Vizekanzler erhielt bei seiner Wiederwahl am Freitag beim SPD-Bundesparteitag in Berlin nur 74,3 Prozent der Stimmen – 2013 hatte er 83,6 Prozent erreicht. Es ist d

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.